E-Mail-Ersteller: dynamischer Inhalt

Der dynamische Inhalt ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mail anzupassen, damit Sie die wichtigen Daten Ihres Events an alle Ihre Teilnehmer weiterleiten können.

Achten Sie darauf, bevor Sie fortfahren, dass Sie den Artikel E-Mail-Ersteller lesen, denn in diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie E-Mails erstellen und bearbeiten können.

Wie kann ich meiner E-Mail dynamische Inhalte hinzufügen?

Um der E-Mail einen dynamischen Inhalt hinzuzufügen, müssen Sie entweder ein typografisches Feld auswählen oder den Text, der im Textkörper Ihrer E-Mail angezeigt wird, bearbeiten.

Um die E-Mail anzupassen, müssen Sie die Optionen, die Sie auf der linken Seite zur Verfügung haben, in die E-Mail auf der rechten Seite ziehen.

Gif zur Verwendung dynamischer Inhalte

Das Menü auf der linken Seite bietet Ihnen unter Textinhalte einige Optionen, darunter dynamische Links, dynamische Inhalte, Formulare und Aktivitäten.

Dynamische Links, dynamische Inhalte, Formulare und Aktivitäten

Weiter unten werden wir jede einzelne davon im Detail beschreiben.

In diesem Abschnitt finden Sie die Optionen, die Sie zu Ihrer E-Mail hinzufügen können:

Textinhalte > Dynamische Links

Sie können je nach Bedarf so viele dynamische Links hinzufügen, wie Sie benötigen. Wenn Ihre Teilnehmer auf den Link in der E-Mail klicken, werden sie direkt auf die entsprechende Seite weitergeleitet.

  • Website: Hier wird der Link Ihrer Event-Website eingefügt, sodass die Teilnehmer sie besuchen können. Klicken Sie hier, um mehr über Websites zu erfahren.
  • Registrierungsformular: Hier wird der Link eingefügt, der, wenn aktiviert, leitet er die Teilnehmer zu dem Formular weiter, mit dem sie sich für das Event registrieren können. Klicken Sie hier, um mehr über Registrierungsformulare zu erfahren.
  • Anmeldeformular RSVP ja: Hier wird der Link eingefügt, über den Gäste, die eine Einladung erhalten haben, ihre Teilnahme mit einem Klick auf Ja bestätigen können, sodass sie automatisch für das Event registriert werden. Damit diese Option funktioniert, müssen die Einladungsanforderung und das RSVP-Formular aktiviert sein.
  • Anmeldeformular RSVP nein: Hier wird der Link eingefügt, der die Gäste, die eine Einladung erhalten haben, auffordert, ihre Teilnahme zu bestätigen. Wenn sie auf Nein klicken, werden sie automatisch von dem Event abgemeldet. Damit diese Option funktioniert, müssen die Einladungsanforderung und das RSVP-Formular aktiviert sein.
  • Zertifikate: Wenn Sie Teilnahmezertifikate für Ihr Event erstellt haben, wird dieser Link dazu dienen, die Teilnehmer zu ihren Zertifikaten zu führen, die sie herunterladen bzw. ausdrucken können.
  • Virtual Lobby-Aktivitäten: Hier wird ein Link mit einer individuellen Token-ID eingefügt, der die Teilnehmer zur Teilnahme an der ausgewählten Aktivität weiterleitet.
  • Herunterladen-Seite: Hier wird ein Link eingefügt, der die Teilnehmer zur Download-Seite führt, wo sie die InEvent-App für iOS oder Android herunterladen können.
  • Mein Konto-Seite: Hier wird ein Link eingefügt, der die Teilnehmer direkt zum Tab Mein Konto in der Virtual Lobby führt, wo sie alle Informationen über ihr Profil einsehen können.
  • Meine Agenda-Seite: Hier wird der Link eingefügt, der die Teilnehmer direkt zum Tab Meine Agenda in der Virtual Lobby führt, wo sie alle Aktivitäten sehen können, die während für das Event geplant sind. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.
  • Meine Dateien: Hier wird der Link eingefügt, der die Teilnehmer zum Tab Meine Dateien führt, wo sie alle hochgeladenen Dateien und Dokumente einsehen können. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Dateien und Unterlagen zu Ihrem Event hochladen können, klicken Sie hier.
  • Virtual Lobby: Hier wird der Link eingefügt, der die Teilnehmer zum Tab Virtual Lobby führt.
Die Informationen, die in der E-Mail angezeigt werden, können bearbeitet werden, d. h. Sie können das Geschriebene nach Belieben ändern und trotzdem den Link beibehalten. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Link einfügen/bearbeiten in der Textbox.

Dynamische Inhalte

Die dynamischen Inhalte sind in zwei Teile unterteilt: Event(Veranstaltung) und Person, in denen sowohl die Eventdaten als auch die Teilnehmerdaten enthalten sind, welche Sie Ihrer E-Mail einfügen können.

Dynamische Inhalte

Event

Unter dem Stichwort Event finden Sie diese Liste:

  • Name: Dies fügt den Namen Ihres Events hinzu, den die Teilnehmer in ihren E-Mails sehen werden. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihr Event benennen können.
  • Adresse: Wenn es sich um ein persönliches oder hybrides Event handelt, werden die Teilnehmer hier die Eventadresse sehen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Eventadresse einstellen können.
  • Virtual Lobby: Hier wird der magischen Link eingefügt, der die Teilnehmer direkt in die Virtual Lobby des Events führt.
  • Startdatum: Hier wird das Startdatum des Events in den Emails der Teilnehmer angezeigt. Um zu erfahren, wie Sie das Startdatum Ihrer Veranstaltung festlegen, klicken Sie hier.
  • Startzeit: Hier erhalten die Teilnehmer die Startzeit des Events in ihren E-Mails angezeigt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie die Startzeit Ihres Events festlegen.
  • Enddatum: Hier erhalten die Teilnehmer das Enddatum des Events in ihren E-Mails. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Event-Enddatum einrichten.
  • Endzeit: Hier erhalten die Teilnehmer die Endzeit des Events in ihren E-Mails angezeigt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Event-Enddatum einrichten.
  • Beschreibung: Hier erhalten die Teilnehmer eine allgemeine Beschreibung des Events. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihrem Event eine Beschreibung hinzufügen können.
  • Agenda: Hier sehen die Teilnehmer eine Tabelle mit den Namen der Aktivitäten, die für Ihr Event geplant sind, sowie deren Anfangs- und Enddatum und die Möglichkeit, diese zu ihrem Kalender hinzuzufügen. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Agenda verwalten, klicken Sie hier.
  • Meetings: Hier sehen die Teilnehmer ihre geplanten Meetings mit anderen Teilnehmern, deren Anfangs- und Endzeit sowie den Link und die Option zum Kalender hinzufügen. Um mehr über Meetings zu erfahren, klicken Sie hier.

Person

Unter dem Stichwort Person haben wir diese Liste:

  • Vorname: Hiermit wird der Vorname der Teilnehmer in der E-Mail verwendet, die an sie gesendet wird.
  • Nachname: Hiermit wird der Nachname des Teilnehmers in die E-Mail eingegeben.
  • Vollständiger Name: Hiermit wird der vollständige Name des Teilnehmers in die E-Mail eingegeben.
  • Benutzername: Hiermit wird der Benutzername des Teilnehmers in der E-Mail angezeigt.
  • Rolle: Hiermit wird die Rolle des Teilnehmers in die E-Mail eingefügt, die gesendet wird.
  • Unternehmen: Hiermit wird der Unternehmensname des Teilnehmers in die E-Mail eingefügt, die verschickt wird.
  • Telefon: Hiermit wird die Telefonnummer des Teilnehmers in die E-Mail eingefügt, die verschickt wird.
  • Individuelle Nachricht: Hiermit wird die benutzerdefinierte Nachricht angezeigt, die in der Spalte Einführung/Nachricht/Tagebuch eines Teilnehmers erstellt wurde, immer wenn er zu einem Event hinzugefügt worden ist. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Teilnehmer zu Ihrem Event hinzufügen können.
  • Formular-Antworten: Teilnehmer sehen ihre Antworten auf die benutzerdefinierten Formulare, die sie ausgefüllt haben. Um mehr über benutzerdefinierte Formulare zu erfahren, klicken Sie hier.
  • Sitzungen: Die Teilnehmer sehen die Agenda-Tabelle, die die Liste der Aktivitäten enthält, an denen sie eingeschrieben sind, einschließlich des Anfangs- und Enddatums, sowie die Option, sie zu ihrem Kalender hinzuzufügen. Klicken Sie hier, um mehr über Agenda-Management zu erfahren.
  • Zertifikat: Die Teilnehmer werden eine Tabelle sehen, die die Liste der Aktivitäten enthält, an denen sie teilgenommen haben. Sie erhalten einen Link zu ihrem Zertifikat, das mit dem Namen der Aktivität verknüpft ist. Um die Anwesenheit der Teilnehmer zu bestätigen, muss für die Aktivitäten die Funktion Teilnahmeverfolgung aktiviert sein. Klicken Sie hier, um mehr über die Teilnahmeverfolgung zu erfahren.

Das folgende Beispiel zeigt, wie der dynamische Inhalt im E-Mail-Ersteller aussieht, und wie es in der E-Mail aussehen wird, die die Teilnehmer erhalten werden:

Beispiel für die Anzeige dynamischer Inhalte in einer E-Mail

Wenn Sie auf Zum Kalender hinzufügen klicken, wird ein neuer Tab geöffnet, der die Möglichkeit bietet, die Aktivitäten einzeln zu Google Calendar, Microsoft Outlook und Apple Calendar hinzuzufügen. Für weitere Informationen über die ics.-Datei klicken Sie hier.
Eine der Informationen, die Sie hinzufügen können, ist das entsprechende Teilnehmerpasswort, indem Sie den Text {{Passwort}} manuell in Ihrer E-Mail hinzufügen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten.

Formulare

Dies ermöglicht es Ihnen, die erstellten benutzerdefinierten Formulare als Link in Ihre E-Mail einzufügen.

Textinhalte > Formulare

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie benutzerdefinierte Formulare erstellen können, klicken Sie hier.

Um Ihrer E-Mail das Anmeldeformular Registrierungsformular) hinzuzufügen, sollten Sie die dynamischen Links verwenden.

Kann ich eine Kalendereinladung für bestimmte Aktivitäten hinzufügen?

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie Ihren E-Mails eine Kalendereinladung für bestimmte Aktivitäten hinzufügen können.


Wie haben wir es gemacht?